Datenschutzerklärung

GPEX B.V. handelt mit gebrauchten Kopierern und verarbeitet im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit personenbezogene Daten von Mitarbeitern und Dritten. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist GPEX B.V. für diese Verarbeitungsvorgänge verantwortlich und wird diese Daten korrekt behandeln. Die gebrauchten Kopierer enthalten; möglicherweise empfindlich; Information. In den Standardarbeitsanweisungen entfernt GPEX diese Informationen von den Maschinen. Diese gelöschten Informationen werden von GPEX in keiner Weise verarbeitet oder wiederverwendet.

GPEX B.V. ermöglicht es Mitarbeitern und Dritten, Einblick in ihre Daten zu erhalten, diese zu ändern oder zu löschen und mitzunehmen. Innerhalb von GPEX B.V. ist der Sicherheitsbeauftragte als Kontaktstelle für personenbezogene Daten unter admin@gpex.nl erreichbar.